Als GANZHEITLICHE BEWUSSTSEINSTRAINERIN sehe ich es als meine Aufgabe, Dich zu erinnern, wer Du wirklich bist!
Dir Hilfsmittel an die Hand zu geben, damit Du selbst für Deine Gesundheit von Körper, Geist und Seele sorgen kannst.
Sei mutig! Lass Dich ein!

Eine meiner größten, entwickelten Stärken ist es, nie die HOFFNUNG zu verlieren. Dich genau darin auch zu begleiten. Eine Kombination aus persönlichen Erfahrungen und Wissen darüber, dass ein Problem nur gelöst ist, wenn es auf allen Ebenen beleuchtet wird, bringt HEILUNG!

Meine persönlichen HERAUSFORDERUNGEN, meine Erlebnisse und meine Hypersensitivität haben mich immer wieder aufgefordert zu hinterfragen und zu reflektieren. Da war da diese schreckliche Neurodermitis, eine Essstörung, eine toxische Beziehung, Fehlgeburten, … und was einem das Leben sonst noch für Herausforderungen schickt.

Die Zeiten des „Fallens“ waren schmerzhaft und immer einsam. Doch an dem Punkt, wo ich immer wieder entschied wie Phönix aus der Asche zu steigen, wurde ich großzügig beschenkt.

Inzwischen weiß ich, Leben ist VERÄNDERUNG und je mehr ich im Fluss dieser bin umso leichter, erfüllter und freudvoller ist es.

Für JEDES Problem gibt es eine Lösung ! Ich zeig Dir WIE!

Mein bewusster Weg nach der Suche von HEIL SEIN und LEBENSSINN hat mit 17 Jahren begonnen. Ich litt damals an einer schweren Form der Neurodermitis. Nichts half bei mir.

Dieses Jucken, dass nicht nur einfach nur an der Hautoberfläche war, sondern wie Wurzeln bis in die Knochen ragte und dort juckte. Es gab für mich nur 2 Möglichkeiten. Eine immer höhere, chefärztlich bewilligte Dosis von Cortison oder meine Fingernägel tief in die Haut zu graben und zu kratzen, bis sie blutete.

Dann kam da dieser Tag. Ich erinnere mich, als ich damals in meinem Zimmer saß, auf meine eitrig und blutig gekratzten Arme blickte. Weinend und echt verzweifelt.

Da war plötzlich aus dem „Nichts“ kommend eine Klarheit die mich zu „meiner“ Neurodermitis sagen lies: „Gut. Du bist jetzt da. Du kannst bleiben, aber wenn du möchtest, kannst du jederzeit gehen.“

Meine tatsächliche Heilung begann mit der ANNAHME dessen, was mich damals am tiefsten Leiden ließ. Es dauerte noch 4 Jahre, bis meine Haut ganz abgeheilt war, aber ich begab mich auf einen Weg, der mir Hoffnung und Mut machte, nicht aufzugeben. Ich fühlte mich nicht mehr ohnmächtig und ausgeliefert. Ich verstand, ich kann was tun. Ich kann was verändern. Manchmal finde ich die Lösung sofort und manchmal dauert es eben.

Mit der klaren Annahme des jetzigen Moments, der Entscheidung zur Selbstverantwortung, kannst auch Du Heilung auf tiefer Ebene geschehen lassen!

Deine Elke

Teil meiner Ausbildungen:
Dipl. ganzheitliche Naturpraktikerin (Karin Borges und Team)
Dipl. Cranio Sacral Praktikerin (CSIR, Erich Kubisch, HP Carlos Rodeiro, HP Tanja Thiry)
spirituelle Geistheilerin (Roswitha Strobl)
Dunkelfeldmikroskopie (Ulrike Icha)