Mit Nahrungsmittel hast Du eine einfache Möglichkeit, die Lebensenergien in Deinem Körpers zu erhöhen und dadurch mehr LEBENSQUALITÄT und VITALITÄT zu erreichen!

Nahrungsmittel enthalten neben Vitalstoffen, Vitaminen und Mineralstoffen auch LEBENSENERGIEN, welche in Form von Biophotonen in den Zellen gespeichert sind. Je naturbelassener, biologischer und unbehandelter Nahrungsmittel sind, umso höher ihr Gehalt an Biophotonen, mit denen sie Deinem Körper zu mehr GESUNDHEIT verhelfen.



In meinen Kochkursen leg ich den Fokus dahin,

  • Dich wieder mit Deinem Bauchgefühl zu verbinden.
  • Dir Wissen über Nahrungsmitteln zu vermitteln.
  • Deine Wahrnehmung, für das was Du isst, zu fördern.
  • Wie Du Dich mit einfachen Rezepten selbst verwöhnen kannst.
  • Dir Vitamine, Mineralien & Biophotonen erhaltende Zubereitungsmethoden zu zeigen.

Die Schwerpunkte der Kochkurse liegen auf: pflanzlich-vollwertig. vegan. glutenfrei. rohköstlich. frei von raff. Zucker.

Lass Deine Nahrung Deine Heilmittel sein!


feel happy food
Ernährung soll Dir GESUNDHEIT, ENERGIE, ein gutes GEFÜHL und einen offenen GEIST bringen.

FÜHLEN ist ein menschliches Verhaltensmuster, dass uns hilft, zwischen Dingen zu unterscheiden und zu wählen. Fühlen beeinflusst unsere Kommunikation, unsere Stimmung und diese wiederum beeinflusst unseren Körper. Je besser Du Deinen Körper fühlst, umso besser kannst Du entscheiden, welche NAHRUNG Dich heilbringend nährt.

Gefühle haben unterschiedliche Schwingungsfrequenzen.
Das Gefühl von GLÜCK, FREUDE und LIEBE hat eine hohe Schwingung. In diesen Gefühlszuständen greifen wir automatisch lieber zu gesundem Essen.

Gefühle wie WUT, UNGLÜCKLICHSEIN, KUMMER oder ANGST lassen uns niedriger schwingen. Wir greifen dann auch eher zu wenig gesundheitsförderndem Essen. Heißhunger nach Fettigem, Frittiertem, Knabbereien oder Süßigkeiten zeigen zusätzlich auch einen NährstoffMANGEL.

Jede lebende Zelle strahlt Licht aus. Dieses Licht nennt man BIOPHOTONEN. Aus Nahrungsmitteln können wir dieses gespeicherte Licht aufnehmen. Dieses unterstützt unsere Körperzellen bei der Kommunikation untereinander.

Du kannst Dich quasi über hoch schwingende Nahrungsmittel = mit vielen Biophotonen, von innen her erleuchten.

Mein Kochangebot für Dich

Kochkurse (Termine für 2023 werden noch bekannt gegeben)

VEGAN, wie geht das? In diesem Kochkurs liegt der Schwerpunkt auf dem Umstieg auf vegan. Woher bekommen Veganer*innen ihr Eiweiß, Eisen und Co her? Welche Alternativen zu Ei, Milch & Käse gibt es. Woraus machst Du eine vegane Eierspeise? Wie stellst Du pflanzliche Milch selber her? Was tun, wenn das Verlangen nach Käse kommt? (inkl. Unterlagen)

ROHKOSTTORTE: Naschen ohne Reue. Und dabei sogar Deine Gesundheit fördern! Voller Vitamine, Mineralstoffen, bunt wie das Leben selbst. In diesem Kochkurs lernst Du, wie Du aus naturbelassenen, pflanzlichen Zutaten, mehlfrei, frei von raff.Zucker und glutenfrei, die wunderschönsten Torten machst. Das Auge isst mit! Wir werden gemeinsam 3 unterschiedliche Torten herstellen. (inkl. Unterlagen)

FERMENTIEREN & SPROSSENZIEHEN: So schaffst Du echte Vitalstoffbomben und unterstützt nebenbei ganz einfach Deine Darmgesundheit. Wie Du Fermente und Sprossen herstellst und was Du dabei beachten musst. (inkl. Unterlagen)

ROHKOST KÜCHE & das Dörren: Rohkostküche bedeutet nicht nur eine kalte Karotte oder Salatblätter knabbern. Zur Rohkostküche zählt, was nicht mehr als 42 Grad erwärmt wurde. Diesmal zeig ich Dir, wie Du Fruchtleder, Rohkostcracker und Rohkostbrot zauberst. (inkl. Unterlagen)

Das 5 gängige ROHKOSTMENÜ: Verwöhne Deine Lieben beim nächsten Familienfest. Vom Wildpflanzensmoothie als Aperitif, zur Rohkostsuppe, über 2 Hauptspeisen zur rohköstlichen Nachspeise. (inkl. Unterlagen)

Aktuelle Tipps und Rezepte findest du auf Instagram unter ganzheitlich.bewusst.sein